Skip to main content


Wenn Shanghai die westlichste aller chinesischen Metropole ist, dann ist Guangzhou vermutlich die lebendigste, am schneltsten wachsende und vielleicht auch interessanteste chinesische Großstadt.

Mit ca. 14 Millionen Einwohnern ist Guangzhou die größte Stadt im Perlflussdelta und gehört mit ca. weiteren 80 Millionen Einwohneren im näheren Umland (u. a. Shenzhen, Foshan, Zhuhai und Zhongshan) zu den größten Megalopolen überhaupt. Guangzhou ist Hauptstadt der Provinz Guangdong, hat die höchsten Immobilienpreise des Festlandes und ist das wirtschafliche Zentrum Chinas. Die jährlich im April und Oktober stattfindende Messe Canton Fair ist die älteste und größte Im- um Exportmesse Chinas und einer der, wenn nicht sogar die größte Messe der Welt.

Da erstaunlich viel französische Kolonialarchitektur erhalten ist und es neben etlichen Parks auch sehr viele Platanen im Stadtgebiet gibt, hat man abseits der Hauptverkehrsstraßen in vielen Teilen der Stadt dennoch nicht das Gefühl in einer Mega City zu sein, sondern eher in einer beschaulichen Großstadt. Wie für alle anderen chinesichen Großstädte gilt auch für Guangzhou, das Restaurants, Spas, Hotels, Cafes, Bars, Einkaufszentren, Fitnessstudios in nahezu inflationärer Anzahl vorhanden sind und man eigentlich immer nur die Qual der Wahl hat, sich bei einem derart großen Angebot zu entscheiden.

 

Travel Guide, Reiseführer Guangzhou

Sehenswürdigkeiten und Dinge in Guangzhou, die man nicht verpassen sollte

Canton Tower

Nicht nur die verschiedenen Aussichtsplattformen sind einen Besuch wert, sonderm das Highlight des vierthöchsten freistehenden Gebäudes, sowie zweithöchsten Towers der Welt ist die oberste Plattform mit der ’Sky Drop’ Gondelbahn und dem welthöchsten Thrill RIde ’Sky Fall ′ – letzterer ist ein Freefall Tower in großer Höhe, denn der ’Sky Fall’ hat eine Laufschiene von 30 Metern und befindet sich in ca. 500 Metern Höhe am unteren Teil der Spitze des 600 Meter hohen Turmes

Tickets: ab 100 CNY (ca. 13,50 €)
Öffnungszeiten: täglich von 9.00 bis 23.00 Uhr
Adresse: 222 Yuejiang West Rd Haizhu, Guangzhou

Shamian Island

Die Insel liegt im Liwan District und ist durch einen Kanal und den Pearl River vom Festland getrennt. Shamian Island hat eine sehr bewegte Vergangenheit und ist heute eine Oase in der Großstadt mit perfekt erhaltener Kolonialarchitektur – eine Zeitreise und mehr

New Pearl City (Huacheng Square)

New Pearl City wurde auf dem Reißbrett entwickelt und in nur wenigen Jahren im Tianhe District aus dem Boden gestampft. Das höchste Gebäude ist mit 530 Metern und Platz 7 der Wetlrangliste das Chow Tai Fook Centre des gleichnamigen chinesischen Schmuck Giganten. Schöne Lichtspiele in den Abendstunden laden zum Verweilen ein

Zhanxi Lu

Wer es mit dem Copyright nicht ganz so genau nimmt, ist hier richtig. Die Dimension sprengt jeden Rahmen. Hier befindet sich definitiv der größte Uhren Markt der Welt und vermutlich der weltweit größte und beste Fake Market für Kleidung, Lederwaren, Schmuck, Schuhe, Accessoires und natürlich Uhren. Das Southern Watch Trade Center, Kinsun Fahion City sowie Kinme Fashion City sollten hier von Interesse sein. Nur für Uhren, deren Zubehör und deren Ersatzteile finden sich etwa 3.000 Händler, die in 9 verschiedenen Watch Centern (u. a. ZhanXi KowLoon Watch Center 站西九龙钟表城, Southern Watch Trade Centre 南方钟表交易中心, Southern Trade Center of Horologe 南方钟表城, New KowLoon Watch Center 新九龙钟表城, SanYi Watch city 三一钟表城) und der näheren Umgebung der Zhanxi Lu ansässig sind. Uhren werden üblicherweise in 3 verschiedenen Qualitäten angeboten, wobei die beste Qualität, eine Triple A (AAA) Qualität oft ’richtig was hermacht. Eine Triple A Qualität liegt preislich bei ca. 100 Euro, besteht meist aus sehr hochwertigen Materialien und ist natürlich mit einem echten Schweizer Uhrwerk von Valjoux sowie kratzfestem Saphirglas ausgestattet.

Tipp: Auswahl und Angebot auf der Zhanxi Lu sind größer und günstiger als auf der in jedem Reiseführer angepriesenen Beijing Lu oder der ältesten Fußgängerzone Guangzhous, der Shangxiajiu Pedestrian Street

Hinweis: Da sich die Geschäfte und Händler rund um die Zhanxi Lu als Großhändler verstehen, sind die Öffnungszeiten auf 10.00 bis 17.00 Uhr beschränkt (was für China eigentlich völlig unüblich ist). Da in Guangzhou mehrere Straßen existieren, die ähnlich oder gleich wie “Zhanxi“  geschrieben und ausgesprochen werden, kann das zu Verwechslungen und zu Verständigungsproblemen mit Taxifahrern führen. Diese ZHANXI LU liegt nur unweit der Guangzhou East Railway Station und in unmittelbarer Nähe der Inner Rd. im Yue Xiu District

Sun Yat-sen Memorial Hall

Das Kulturelle sollte nicht zu kurz kommen

Sun Yat-sen war ein chinesischer Revolutionär, Staatsmann und erster Präsident der Republik China (1912). Sowohl in der heutigen Volksrepublik als auch in Taiwan wird er als Gründungsvater des modernen China verehrt. Er wurde 1866 in Cuiheng, Xiangshan, Guangdong geboren und verstarb im Jahre 1925 in Peking (Beijing). Das Gebäude liegt im Yuexiu Distric und gilt mit seiner octagonalen Struktur als klassischer Vertreter alter chinesischer Architektur. Im Inneren befindet sich u. a. auch ein Theater für bis zu 1.500 Zuschauer

 

Pearl River Cruise

Kurzweilig und interessant – am besten mit einem Abendessen verbinden

Jade Markt

China ist Jade und Jade ist China, der Besuch des Liwan Plaza Jade Marktes (荔湾广场 lì-wān-guǎng-chǎng) mit über 2.000 Geschäften in der Nähe der Shangxiajiu Pedestrian Street zeigt das sehr deutlich. In den Auslagen finden sich neben Jade, Jade Schmuck, Jade Ketten, Jade Anhängern und Skulpturen aus Jade ebenfalls Perlen, Perlenketten und Edelsteine aller Größen und Güte in geschliffener und ungeschliffener Form

und was man verpassen oder besser lassen sollte in Guangzhou

Taxi fahren

ohne Chinesisch Kenntnisse und Zieladresse in Schriftzeichen ein Taxi besteigen, denn die meisten Taxfahrer sprechen kein Wort Englisch oder irgendeine andere Sprache – brauchen sie auch nicht, immerhin können sie mit einem Fünftel der gesamten Weltbevölkerung auf Chinesisch kommunizieren

Hinweis: China ist ein sehr sicheres Land und das gilt in besonderem Maße für Touristen und Ausländer und rührt nicht zuletzt daher, das ein Delinqent für ein etwaiges Vergehen ein härteres Strafmaß zu erwarten hat, ist ein Tourist involviert – im Klartext, bestiehlt ein Chinese einen Chinesen ist das Strafmaß ungleich geringer und wird nicht in dem Maße geahndet, als wie wenn ein Tourist bestohlen werden würde

Dennoch ist bei manchen Taxifahrern Vorsicht geboten, da diese versuchen Falschgeld in Umlauf zu bringen indem sie beim Wechselvorgang vorgeben, der erhaltene Schein sei nicht in Ordnung und dann versuchen den erhaltenen (echten) Schein gegen einen anderen (falschen) Schein auszutauschen. Eigentlich eine uralte Masche aber leider nach wie vor erfolgreich. Daher beim Taxi fahren immer nach der Quttung mit den Worten ’Fa Piao’ verlangen und das am besten schon im Vorfeld des Wechselvorgangs

den Kama Club

besuchen – zu sehr in die Jahre gekommen, zu viele Taschendiebe, zu schlechtes Publikum
Adressse: 248 Hengfu Road, Yuexiu, Guangzhou

 

Test Champions Empfehlungen für Guangzhou:

Hotels

China Hotel, A Marriott Hotel > booking.com
– gediegen, kultiviert und Starbucks im Haus, was will man mehr

The Westin Guangzhou > booking.com
– man sagt längstes Frühstücksbüffet der Stadt

Sino Hotel > booking.com
– gut und günstig

Restaurants

Hong Xing Seafood Restaurant (die Grenzen testen)
Adresse: 26 – 44 Jie Fang Nan Lu, ChangDi Lu GouWu XiuXian Jie, Yuexiu, Guangzhou

Japan Fusion (man sagt größtes japanische Restaurant der Welt)
Adressse: Tianhe Bei Lou, Tianhe, Guangzhou

Bars, Clubs

Bound (Melting Pot von Einheimischen und Touristen, Dachterasse)
Adressse: 183 Yanjiang Xilu, Yuexiu, Guangzhou

Babyface (Dance/House/Techno, hier legen auch international bekannte DJ’s auf)
Adressse: 83 Changdi Damalu, Yuexiu, Guangzhou

Hei Hei (bester Hip Hop Laden der Stadt)
Adressse: Qiuaoguang Lu (Haizhiu Square), Yuexiu, Guangzhou

 

Anreise:

Guangzhou wird von Deutschland aus nicht in dem Maße angeflogen wie beispielsweise Hong Kong, dennoch ist mitunter schon für ca. 600,- Euro ein Round Trip Flugticket Frankfurt Guangzhou erhältlich. Wesentlich flexibler gestaltet sich die Anreise über Hong Kong, das mehrmals am Tag von Deutschland aus angeflogen wird und von wo aus Guangzhou bequem per Zug zu erreichen ist. Von Hung Hom aus fährt ca. alle 2 Stunden ein Zug in Richtung Guangzhou ab (Fahrtdauer ca. 2 Stunden).
Tipp: Zu Canton Fair Messezeiten sind die Züge überbucht und ein Ticket (Kosten ca. 20 Euro One Way) sollte bereits im Vorfeld reserviert werden > zur Online Reservierung

Günstige Direktflüge von Deutschland aus nach Hong Kong (Flugzeit ca. 12 Stunden) sind bei vielen Airlines schon ab ca. 600,- Euro je Round Trip Ticket im Angebot und finden täglich von den meisten deutschen internationalen Flughäfen aus statt.

Visabestimmungen:

Gültiger Reisepass mit noch mindestens sechs monatiger Gültigkeit + Visa, es sei denn man reist über ein Drittland ein, dann ist es möglich ein kostenloses 3 Tages Visum vor Ort (on arrival in Guangzhou) bei der Einreise zu bekommen. Die Kosten für ein 1 Monats Touristenvisum betragen ca. 150,- Euro, wenn ein Dienstleister wie z. B. 1avisum mit der Beschaffung beauftragt wird, in Eigenregie ist das Visum für unter 100,- Euro zu bekommen (von letzterem raten wir ab)

Einkauf, Souvenirs:

China und im Besonderen Guangzhou sind wie ein großes Kaufhaus, das 24 Stunden geöffnet hat. Viele Produkte und Konsumgüter sind hier im Vergleich zu Deutschland wesentlich preiswerter zu bekommen, wobei das nicht für Original Artikel vieler großen Marken gilt. Produkte wie etwa die von Apple oder Louis Vuitton sind sogar erheblich teurer als beipielsweise in Deutschland. Allerdings gilt das nicht für einheimische Artikel und Marken; die sind vergleichsweise günstig. Sehr schöne Souvenirs aus Guangzhou und dem Reich der Mitte sind Tee Sets aus feinem Porzellan oder Schals aus Seide und Schmuck aus Jade sowie die Waren und Produkte von und rund um Zhanxi Lu

Klima:

Das Klima in Guangzhou ist subtropisch mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 22 °C und einem Jahresdurchschnittsniederschlag von ca. 2000 mm. Im Sommer ist es nicht wirklich heiß und im Winter nicht richtig kalt. Während des ganzen Jahres herrscht ein sehr angenehmes Klima. Von November bis Februar / März sollten Pullover, Jacke und etwas dickere Schuhe aber schon mit ins Reisegepäck

Guangzhou in Stichworten:

weltgrößter Markt für Uhren, weltgrößte Messe für Konsumgüter, welthöchster Thrill Ride, weltgrößter Jade Markt, weltweit höchstes Wirtschaftswachstum einer Stadt p. a., höchste Immobilienpreisen in China (Festland), größte Megalopole Chinas, weltgrößtes japanisches Restaurant

Trip geplant und Koffer, wichtige Reise Utensilien nicht zur Hand?

Eine Test Champions Angebots Auswahl unverzichtbarer Reisebegleiter: