Skip to main content

Tights - funktional, hip und Liebling aller Fashion Victims

Yoga Leggings Vovotrade ☆☆Damen Sport Leggings yoga leggings damen Tech Mesh Sport Leggings Yoga Pants yoga leggings (White, Size:S) - 1

Moderne Sport Leggings sind funktional, überaus hip und werden nicht nur gerne zu Trainingszwecken getragen. Tights sind Ausdruck moderner urbaner Lebensweise und Statement zugleich.

Es gibt sie sowohl für Damen als auch für Herren und in einer Vielzahl unterschiedlicher Ausführungen. Sie schmeicheln der Figur, wirken dynamisch, sind recht preiswert und um nur einige wenige Varianten zu nennen, es gibt sie beispielsweise:
mit Stützfunktion, mit Kompressionswirkung, bunt gemustert, unifarben, mit Mesheinsätzen, aus sehr dünnem oder aus dickerem Material, mit hoher oder niedriger Taille, mit versteckten Taschen, in 3/4 Länge, als Denim Variante …

Die Auswahl ist wahrlich groß und für jeden Zweck finden sich die passenden Tights. Fehlt nur noch der Coffee to go und schon passen Beinkleid und Klischee.

Test Champions Damen Tights Bestenliste

im übersichtlichen Vergleich

Hersteller Urban ClassicsUltrasportNikeVovotrade®Puma
Bezeichnung Urban Classics Ladies Tech Mesh Sport LeggingsUltrasport mit Kompressionswirkung und Quick-Dry-FunktionNike Damen Pro Cool Trainings-Tights, schwarz/weißYoga Leggings Vovotrade ☆Damen Sport LeggingsPuma Damen Laufhose WT Essential, schwarz, 512807 – 0001
Urban Classics Ladies Tech Mesh Sport Leggings, lange Damen Fitnesshose mit halbtransparenten Einsätzen, Größe S - 1 Ultrasport Damen mit Kompressionswirkung und Quick-Dry-Funktion Laufhose, 3/4 Lang, Schwarz/Weiß, M - 1 Nike Damen Pro Cool Trainings-Tights,  schwarz/weiß S - 1 Yoga Leggings Vovotrade ☆☆Damen Sport Leggings yoga leggings damen Tech Mesh Sport Leggings Yoga Pants yoga leggings (White, Size:S) - 1 Budget Pick! Puma Damen Laufhose WT Essential, schwarz, L, 512807 - 0001 - 1
Preis ab

17,97 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

37,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

6,15 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

44,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Einschätzung der Redaktion

Style Champion

Funktions Champion

Referenz Champion

Preis Champion

Performance Champion

Unsere Bewertung
Features

Material: 80% Polyamid, 20% Elasthan
Nähte: flatlock
Bundhöhe: normal
Verschluss; Elastischer Bund
Pflege: Maschinenwäsche Schonwaschgang, kein Trockner
Gimmicks: Mesheinsätze

Material: 80% Polyamid, 20% Elasthan
Nähte: flatlock
Bundhöhe: normal
Verschluss; Elastischer Bund
Pflege: Maschinenwäsche Schonwaschgang, kein Trockner
Gimmicks: Quick-Dry-Funktion, Reflektor Prints, Reißverschlusstasche

Material: 80% Polyester, 20% Elasthan
Nähte: flatlock
Bundhöhe: normal
Verschluss; Elastischer Bund
Pflege: Maschinenwäsche Schonwaschgang, kein Trockner
Gimmicks: Dri-Fit-Technologie, Mesh Einsätze

Material: 70% Polyester, 12% Cotton, 18% Elasthan
Nähte: flatlock
Bundhöhe: hoch
Verschluss; Elastischer Bund
Pflege: Maschinenwäsche Schonwaschgang, kein Trockner
Gimmicks: Mesh Einsätze

Material: 89% Polyester, 11% Elasthan
Nähte: flatlock
Bundhöhe: hoch
Verschluss; Elastischer Bund
Pflege: Maschinenwäsche Schonwaschgang, kein Trockner
Gimmicks: reflektierendes PUMA Cat-Logo, Tasche im Bund

Testbericht
Anmerkung zum Testderzeit keine aussagefähigen, externen Testberichte verfügbarderzeit keine aussagefähigen, externen Testberichte verfügbarderzeit keine aussagefähigen, externen Testberichte verfügbarderzeit keine aussagefähigen, externen Testberichte verfügbarderzeit keine aussagefähigen, externen Testberichte verfügbar
Angebot zu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon
Mehr Angebote -----

Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei amazon, ebay und mit Hilfe von Google. Dies kann die eigene Recherche nicht ersetzen. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und - kosten möglich. Es handelt sich hier um einen tabellarischen Vergleich, bei dem die Produkte willkürlich, herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit ausgewählt und verglichen wurden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Tights – Guide, Wissenswertes

Begriffsdefinition, Unterschiede

Der Begriff Tights leitet sich vom englischen ‘tight‘, zu deutsch ‘stramm, straff, knapp, enganliegend‘ ab und das hört sich natürlich als Oberbegriff wesentlich besser an wie beispielsweise ‘enganliegende Übungshose‘.

Der Name ist Programm und Tights fungieren wie eine dehnbare eng anliegende Hülle, die sehr viel Bewegungsfreiheit zulässt und auf Grund ihrer Material Beschaffenheit hervorragende thermische Eigenschaften besitzt. Eine Hülle die zudem noch sehr bequem ist, die Feuchtigkeit reguliert, die schützt und die stützt.

Tights lassen sich in Funktions Tights sowie Fashion Tights unterteilen und können als Shorts, 3/4, 7/8 und Regular klassifiziert werden. Zu den Fashion Tights sind u. a. auch solche aus Jeansimitat zu zählen, wobei hier die Grenze zwischen Skinny Spandex Jeans oder Jeans Leggings und Fashion Tights sehr fließend ist. Sowol bei der Fashion als auch bei der Funktions Variante sind 7/8 und Regular die beliebtesten Ausführungen und verkaufen sich weltweit in Stückzahlen, die in die hunderte von Millionen gehen.

 

Material, Verabeitung

Ultrasport Damen mit Kompressionswirkung und Quick-Dry-Funktion Laufhose, 3/4 Lang, Schwarz/Weiß, M - 7

Ultrasport Lauf Tights 3/4 lang

Tights werden immer aus High Tech Gewebemischungen mit einem hohen Anteil von Kunstfasern hergestellt, um die für den Trainingszweck  oder das urbane Abenteuer vorgesehenen Voraussetzungen optimal zu erfüllen. Laufhosen sollen vor Wärme und Kälte schützen und die Feuchtigkeit so schnell wie möglich von der Haut weg leiten, während Yoga Pants durchaus ‘etwas wärmer‘ sein können. Für Laufhosen haben sich Mischungen mit Polyamid, Nylon oder Polyester, für Yoga oder Trainings Pants Gewebemischungen mit einem Baumwollanteil bewährt. Immer mit von der Partie ist ein Anteil von circa 10 bis 20% Elasthan oder Spandex, der Tights überhaupt erst möglich macht und für Bequemlichkeit sowie festen Sitz sorgt. Unabhängig vom Material sind die Nähte zumeist ‘flatlock‘ verarbeitet, das heißt sie verlaufen flach und scheuern und stören nicht auf der Haut.

Tights sind unkompliziert. Nach dem Sport können sie einfach mit in die Waschmaschine gegeben werden und bei 30 bis 40 Grad im Schongang gewaschen werden. Da sie auf Grund ihrer Beschaffenheit extrem schnell trocken, bedarf es keinen Trockners, der im Übrigen auch für einige Modelle nicht sonderlich verträglich ist.

 

 

Die Tights Test Champions im Einzelnen

Tights sind absolute Trendartikel, deren deutschlandweite Verkaufszahlen in die Hundertausende gehen. Umso erstaunlicher ist es, dass so gut wie keine aussagefähigen Tests existieren. Aus diesem Grunde haben wir einige der angesagtesten Modelle mal etwas genauer unter die Lupe genommen.

Urban Classics Ladies Tech Mesh Sport Leggings

Gefertigt aus 80% Polyamid und 20% Elasthan, gewähren dieseUrban Classics Ladies Tech Mesh Sport Leggings, lange Damen Fitnesshose mit halbtransparenten Einsätzen, Größe S - 1 Tights optimale Bewegungsfreiheit und bleiben da, wo sie hingehören. Die Bundhöhe ist normal und das Material liegt sehr angenehm auf der Haut. Außerdem sind sie so leicht, dass man sie kaum spürt und fast nicht merkt, dass man sie trägt.

Die Nähte der Sport Leggings sind flatlock gearbeitet und die Hose ist insgesamt von sehr guter Verarbeitungsqualität. Sie trocknet nach dem Sport und dem Waschen sehr schnell und behält ihre Passform.
Die Mesh Einsätze geben den Tights einen stylishen Touch, so dass sich diese auch sehr gut als Streetwear im Alltag tragen lassen.

Erhältlich sind die Urban Classic Tights in der Farbe schwarz und in den Größen XS bis XL. Die Tights fallen normal aus und liegen preislich im mittleren Segment.

Sehr stylish, nicht nur beim Training, Kaufempfehlung!

Ultrasport Laufhose, Kompressionswirkung, Quick-Dry-Funktion, 3/4 Lang

Gefertigt aus 80% Nylon und 20% Elasthan, gewähren dieseUltrasport Damen mit Kompressionswirkung und Quick-Dry-Funktion Laufhose, 3/4 Lang, Schwarz/Weiß, M - 3 knielangen Lauf Tights optimale Bewegungsfreiheit und bleiben auch Dank der Beinabschlüsse mit innenliegendem Gummiband, da wo sie hingehören. Ein weicher Bund mit normaler Bundhöhe vermittelt ein überaus angenehmes Tragegefühl auf der Haut.

Mit Quick-Dry-Funktion für ein optimales Hautklima und eine schnelle Trocknung. Weitere Gimmicks sind: Reflektor- Logo-Print und Reflektor-Print am Beinabschluss, sowie eine Reißverschlusstasche für Geld oder Schlüssel

Die Nähte der Sport Leggings sind in Kontrastfarben gehalten und flatlock gearbeitet. Die Hose ist insgesamt von sehr guter Verarbeitungsqualität. Sie trocknet nach dem Sport und dem Waschen sehr schnell und behält Farbe und Passform.

Erhältlich sind die Ultrasport Damen Tights mit Kompressionswirkung in vielen unterschiedlichen Farben, in 3 Längen und in den Größen XS bis XL.
Die Tights fallen normal aus und liegen preislich im mittleren Segment.

Durchdacht und sehr funktional, Kaufempfehlung!

Nike Damen Pro Cool Trainings-Tights

Gefertigt aus 80% Polyester und 20% Elasthan, sitzen die NIke Nike Damen Pro Cool Trainings-Tights, schwarz/weiß S - 1Tights wie angegossen und bieten optimale Bequemlichkeit mit sehr guter Bewegungsfreiheit. Ein breiter Bund in Kombination mit normaler Bundhöhe sorgt für ein sicheres Tragegefühl. Das Material liegt angenehm auf der Haut und durch die Nike eigene Passform wird die ein oder andere Problemzone sehr gut kaschiert.

Die Nähte der Trainingshose sind flatlock gearbeitet und die Hose ist insgesamt von sehr guter Verarbeitungsqualität. Sie trocknet nach dem Sport und dem Waschen sehr schnell und behält Farbe und Passform.
Mesh Einsätze im hinteren unterem Beinbereich geben den Tights einen zusätzlichen dynamischen Look und verbessern die Luftzirkulation

Mit Dri-FIT Technologie, welche die Feuchtigkeit transportiert und die Haut trocken hält. Weitere Gimmicks sind: Logo-Print und strategisch platzierte größere Ventilationsporen, die Hitze und Feuchtigkeit weg von der Haut leiten und beim
Training frische Luft in die Hauptwärmezonen bringen

Erhältlich sind die Nike Damen Pro Cool Trainings-Tights in vier Farben und in den
Größen XS bis XL. Die Tights fallen normal aus und liegen preislich im oberen Segment.

Nike ist immer cool, Kaufempfehlung!

Yoga Leggings Vovotrade

Gefertigt aus 70% Polyester, 12% Baumwolle und 18% Elasthan, Yoga Leggings Vovotrade ☆☆Damen Sport Leggings yoga leggings damen Tech Mesh Sport Leggings Yoga Pants yoga leggings (White, Size:S) - 1bieten diese Tights sehr gute Bewegungsfreiheit und bleiben immer da, wo sie hingehören. Die Bundhöhe ist hoch und das Material liegt auch Dank des Baumwollanteils sehr angenehm auf der Haut. Die Tighst sind leicht und man spürt nicht im Geringsten, dass man welche trägt. Zudem kaschiert die Passform Problemzonen und formt schöne lange Beine.

Die Nähte dieser Allround Fitness Leggings sind flatlock gearbeitet und die Hose ist insgesamt von guter Verarbeitungsqualität. Sie trocknet nach dem Sport und dem Waschen sehr schnell und behält Farbe und Passform.
Das Design in Kombination mit den Mesh Einsätze geben den Tights einen Streetwear Touch, so dass sich diese auch sehr gut im Alltag tragen lassen.

Erhältlich sind die Yoga Pants der Farbe light camouflage und in den Größen S bis XL. Die Tights fallen einen Tick kleiner aus und liegen preislich im unteren Segment. Sie bieten im Vergleich das beste Preis- Leistungsverhältnis.

Kaufempfehlung!

Puma Damen Laufhose WT Essential

Gefertigt aus 89% Polyester und 11% Elasthan, bieten die PumaPuma Damen Laufhose WT Essential, schwarz, L, 512807 - 0001 - 1 Tights gute Bewegungsfreiheit bei glechzeitig hohem Tragekomfort. Die Bundhöhe ist hoch und ein extra breites eingearbeitetes Mesh Taillenband sorgt für sehr guten Halt. Die Tights sind leicht und das Material fühlt sich, obwohl nur 11% Elasthan verarbeitet sind, sehr elastisch an.

Die Nähte dieser Lauf Tights sind flatlock gearbeitet und die Hose ist insgesamt von guter Verarbeitungsqualität. Sie trocknet nach dem Sport und dem Waschen sehr schnell und verliert auch nach etlichen Wäschen keinerlei Farbe und behält die Passform.
Das schlichte Design passt gut in den urbanen Alltag, so dass sich die Hose auch gut mit Streetwear kombinieren lässt. Mit reflektierendem PUMA Cat-Logo und eingearbeiteter Tasche.

Erhältlich ist die Laufhose in der Farbe schwarz und in den Größen XS bis XXL. Die Tights fallen normal aus und liegen preislich im mittleren bis oberen Segment.

Evergreen, sehr durabel, Kaufempfehlung!

 

Fazit

Tights sind unkompliziert, stylish, pflegeleicht und für nahezu jeden Zweck gibt es diese passenden Pants zu kaufen. Die besten Tights sind die, die ihrer zugedachten Aufgabe am besten nachkommen und mit guter Passform, festem Sitz, hohem Tragekomfort und langer Lebensdauer aufwarten.

Tights Test Champions + Empfehlungen auf einen Blick:

Inside Tights

Geschichte der Tights

Die ersten Tights hießen damals noch nicht ’Tights’ oder ’Leggings’, sondern ’Beinkleider’ und wurden aus Wildleder gefertigt und vor allem in Nordamerika von Indianern zum Schutz vor Kälte und Dornen getragen. Es ist ebenfalls überliefert, dass ein marokkanischer Schneider bereits im 17. Jahrhundert enganliegende Beinkleider aus Ziegenleder hergestellt und in Südspanien auf Märkten verkauft hat.

Moderne Tights dagegen sind weder aus Wildleder gefertigt, noch dienen sie dem Schutz vor Dornen oder Kälte. Heutzutage werden Tights entweder zu Trainingszwecken oder als Freizeitkleidung getragen. Mit der zunehmenden Beliebtheit der Leggings in den 80er Jahren in den USA und Europa hat der weltweite Siegeszug der bequemen und enganliegenden Beinkleider aus synthetischem Fasermaterial begonnen, die im Grunde nichts anderes sind als eine moderne Interpretation der Gymnastikhose der 50er und 60er Jahre sowie der Leggings der 80er Jahre. Tights sind funktional, hip, sexy und nicht mehr von den Laufstegen dieser Welt wegzudenken.

Tights Produktion

Bei der Herstellung von Tights ist Handarbeit gefragt. Lediglich das Rohmaterial wird nach vorgegebenen Schnittmustern von der Schnittmaschine automatisiert zugeschnitten. Das Fixieren und Montieren einzelner Stoffstücke, sowie das Einfassen, Versäubern, Vernähen oder Verkleben sind immer reine Handarbeit, die mit Hilfe von Klebe- und Nähmaschinen erledigt wird. Jede Tights sind daher letztendlich auch immer ein großes Stück weit Handarbeit!

Tights Schwachstellen, Probleme

Nähte, Nähte, Nähte und Säume  – ob Flatlock, Overlock oder Covernaht, die größte Schwachstelle der gemeinen Tights sind unsauber gearbeitete Säume und Nähte, die nicht nur ’aufgehen’, sondern auch Hautirritationen hervorrufen können. Probleme tauchen aber auch bei nahtlos oder seamless gearbeiteten Tights auf, die überwiegend aus einem Stück Material (Schlauchtechnologie) gearbeitet werden und bei denen die Stoffenden häufiger verwoben oder verklebt, denn vernäht oder gesäumt werden. Verwobene und verklebte Stoffe bzw. Stoffenden geben eher nach und gehen eher aus der Form als solche, die mit Nähten fixiert wurden. Was nutzten Tights, die ohne Nähte daher kommen aber dafür schnell ihre Form und damit Passform verlieren?

Aber nicht nur Nähte die scheuern, können solche Hautirritationen hervorrufen. Da Tights fast ausschließlich aus synthetischen Fasern hergestellt sind, kann das für empfindliche Haut zum Problem werden. Abhilfe kann ein Alternativ Produkt schaffen, da die Weichmacher und Farbstoffe im synthetischen Material für die allergischen Reaktionen und Haut Probleme verantwortlich sind und die können je Hersteller durchaus variieren. Insbesondere Elasthan in Verbindung mit Schweiß ist hier als Übeltäter zu nennen. Besteht generell eine Materialunverträglichkeit aber kann und soll nicht auf das Tragen von Tights verzichtet werden, so ist darauf zu achten stets nur frisch gewaschene Tights zu tragen und dann auch nur zu Trainingszwecken und nicht in der Freizeit.

Einige Produzenten verarbeiten auch nach wie vor noch störende Etiketten, wenngleich hier eine stark rückläufige Tendenz zu verzeichnen ist und mehr und mehr Prints ’zum Zuge kommen’. Nun Etiketten kann man entfernen, zudem sich im Falle von Prints bisweilen sogar Verstöße gegen die Europäische Textilkennzeichnungsverordnung ergeben könnten, denn Prints bleichen meist aus und … Die Etikettierung und Kennzeichnung von Textilerzeugnissen muss dauerhaft, leicht lesbar, sichtbar, zugänglich und (im Falle eines Etiketts) fest angebracht sein …

 

FAQ Tights, Häufige Fragen und Antworten

Warum heißen Tights eigentlich Tights?

  • Weil das viel besser und moderner klingt als Radlerhose, Leggings oder Strumpfhose, zumal die Bezeichnung ’Strumpfhose’ den Marketingabteilungen der Sportartikelhersteller zu altbacken klang und die Bezeichnung ’Leggings’ negativ besetzt war, da sich sehr viele übergewichtige Frauen in den 80er und 90er Jahren beim Discounter mit billigen Leggings in Neon Farben eingedeckt haben und jede Fußgängerzone in pink, neongrün oder quietschgelb erstrahlen liessen. Das Wort Tights ist ein Anglizismus in Reinkultur (engl. tight = enganliegend, knapp, angespannt, stramm, hautnah)

Laufen Tights im Trockner immer ein?

  • nicht immer, aber sehr oft laufen Tights im Trockner ein und nur einige wenige Modelle vertragen niedrige Trockner Temperaturen  – da sie sehr schnell trocknen, reicht eigentlich eine Wäscheleine

Was ist besser als Material für Tights, Polyamid oder Polyester?

  • weder das eine noch das andere – die Mischung und die Faser Qualität des Polyamids oder Polyesters sind entscheidend – letztendlich ist der Wohlfühl Faktor ausschlaggebend, da sowohl Polyester als auch Polyamid als synthetische Funktionsfasern herrvorragende Dienste leisten

Was ist mit Kompressionswirkung gemeint?

  • Stützfunktion für Muskel – und Bindegewebe

Wie lange ist normalerweise die Garantie?

  • in der Regel 6 Monate Garantie und 24 Monate Gewährleistung (so sind die gesetzlichen Bestimmungen)

Ist es ratsam bei Sport Tights solche mit Mesh Einsätzen zu kaufen oder besser 3/4 Tights?

  • das kommt auf die Sportart und die Intensität an, mit der die Sportart ausgeübt wird – wird sehr viel geschwitzt, können Mesh Einsätze oder kurze Tights Sinn machen

Welche Firma macht die besten Tights?

  • Nike, adidas, Puma, Under Armour, Ultasport, Odlo, Asics … viele der großen, bekannten Sportartikel Hersteller und auch solche die Bekleidung fürs Running, Trekking oder Biken herstellen wie Airtracks, Woolpower, 2XU, Falke oder Skins, verfügen über das Know How der Herstellung sehr guter sportlicher Funktionskleidung, zu denen nun mal Tights und Sport Leggings zählen. Mit einem Markenprodukt ist man eigentlich immer auf der richtigen Seite

Macht es Sinn Tights im Internet zu kaufen oder besser doch im Laden, die Größen fallen doch immer alle unterschiedlich aus?

  • richtig ist daß die Größen von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich ausfallen können, allerdings sitzen Tights halt tight und daher ist die Größenproblematik nicht in dem Maße wie bei anderen Bekleidungsstücken gegeben – nichtsdestotrotz kann auch das Einkaufen im Laden viel Freude machen

Stimmt es das Versace eine eigene Haute Couture Tights Linie hat?

  • Versace hat unseren Recherchen zu Folge einige Tights im Prêt-à-porter Programm, aber wohl nicht bei der Haute Couture

Warum gibt es so gut wie keine Tests oder Testberichte über Fashion Tights oder Yoga Leggings?

  • scheint bis dato noch keiner drauf gekommen zu sein, lediglich ÖKO-TEST hat mal Tights für Kinder (Kinderstrumpfhosen) getestet

Wo ist der Unterschied zwischen Sport oder Running Tights und Fashion Tights?

  • Fashion Tights sind im Prinzip moderne Strumpfhosen, allerdings meist nicht mehr aus Nylon oder Wolle gefertigt, sondern aus High Tech Fasermischungen ähnlich der von Running oder Funktions Tights. Funktions Tights wiederum sind wesentlich aufwendiger ge- und verarbeitet als Fashion Tights und warten oft mit zusätzlichen Features wie Taschen, reflektierenden Parts, Extra Layern oder Mesheinsätzen auf. Schlicht gestylte Funktions Tights sind aber mindestens ebenso alltagstauglich wie reine Fashion Tights

Wo ist der Unterschied zwischen Leggings und Tights?

  • Fashion Tights sind die moderne Interpretation der Leggings, Funktions Tights sind Interpretation und Verbesserung der Sport Leggings der 80er und 90er Jahre

Wie lange halten Tights?

  • Fashion Tights und dünnere Qualitäten haben je nach Nutzungshäufigkeit eine durchaus begrenzte Haltbarkeit und halten manchmal nur eine Saison, Funktions Tights besserer Qualität können dagegen lange sehr viel Freude machen

Was ist mit Pilling, pillen Tights?

  • auch Tights können pillen, allerdigs trifft das Pilling Phänomen meist nur auf ’No Name’ und sehr günstige Ware zu