Skip to main content

Die beste Pool Wärmepumpe

Full Inverter Pool Wärmepumpe von Pioneer

Die beste Pool Wärmepumpe ist Leise, Full Inverter und Läuft natürlich auch bei niedriger Außentemperatur!

Profi Wärmepumpen zeichnen sich nicht aber nur durch hohe Leistungskoeffizienten, geringe Geräuschkulissen, und eine sehr gute Performance aus – eine Profi Pool Wärmepumpe hat auch ihren Preis. Unter 1.800,- Euro ist eine Full Inverter Profi Wärmepumpe für Becken mit der Größe 30 – 50 m³ kaum zu bekommen.

Die oft in Vergleichstests angebotenen wesentlich günstigeren Wärmepumpen verfügen in der Regel nicht über die Inverter Technologie und können auch nicht bei etwas kühleren Außentemperaturen eingesetzt werden.

Pool Wärmepumpen Test Champions

unserer Wahl im übersichtlichen Vergleich

Hersteller FairlandFairlandPioneerFairlandFairland
Bezeichnung Wärmepumpe Full Inverter Plus IPHC25 by Fairland®Pool Wärmepumpe PH 25L by Fairland®Pool Wärmepumpe Comfort Line BPN 12Wärmepumpe Full Inverter Plus IPHC35 by Fairland®Pool Wärmepumpe PH 60Ls by Fairland®
well2wellness Wärmepumpe Heizpumpe Full-Inverter Plus IPHC25 by Fairland® - Poolheizung mit Einer Heizkapazität bis 10 kW + Bypass Set Basic - 1 well2wellness Pool Wärmepumpe Heizpumpe PH 25L by Fairland® mit Einer Heizkapazität bis 10 kW + gratis Bypass-Set - 1 Budget Pick! well2wellness Pool Wärmepumpe Heizpumpe Comfort Line BPN 12 - Poolheizung mit Einer Heizkapazität bis 12,5 kW + Bypass Set Basic - 1 well2wellness Wärmepumpe Heizpumpe Full-Inverter Plus IPHC35 by Fairland® - Poolheizung mit Einer Heizkapazität bis 13,5 kW + Bypass Set Basic - 1 well2wellness Pool Wärmepumpe Heizpumpe PH 60Ls by Fairland® mit Einer Heizkapazität bis 25 kW + gratis Bypass-Set - 1
Preis ab

ab 1.998,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 1.800,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

1.980,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 2.588,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

3.375,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Einschätzung der Redaktion

Hocheffiziente und leise Wärmepumpe für Pools von 20 - 40 m³

Günstige Full Inverter Wärmepumpe für Pools von 30 - 50 m³

Sehr leise Full Inverter Wärmepumpe für Pools von 30 - 60 m³

Top Ganzjahresmodell - Heizt auch im Winter bei -7°C

Oberliga! Für große Becken von 75 - 120 m³

Unsere Bewertung
Features

Betriebstemperatur: -7 bis 43°C
Heizleistung (bei Luft 26° C, bei Wasser 26° C): 10,5 kW
Empfohlenes Schwimmbadvolumen: 20 - 40 m³
Art des Kühlmittels: R32
Empfohlene Durchflussrate: 3 - 4 m³/h
Nennstrom: 5,5 A
Spannung: 230 V 1ph
Wärmetauscher: Titan Wärmetauscher
Mitsubishi Kompressor: Rotation
Ventilatoren: 1
Anschlüsse: 50 mm
Gehäuse: Aluminium
Maße (L x B X H): 960 x 340 x 658
Gewicht: 50 Kg
Schalldruck bei 100% Leistung in 10 M Entf. in dBA: 28

Betriebstemperatur: 0 bis 43°C
Heizleistung (bei Luft 26° C, bei Wasser 26° C): 10 kW
Empfohlenes Schwimmbadvolumen: 30 - 50 m³
Art des Kühlmittels: R32
Empfohlene Durchflussrate: 4 - 6 m³/h
Nennstrom: 6,5 A
Spannung: 230 V 1ph
Wärmetauscher: Titan Wärmetauscher
Mitsubishi Kompressor: Rotation
Ventilatoren: 1
Anschlüsse: 50 mm
Gehäuse: ABS Kunststoff
Maße (L x B X H): 960 x 340 x 658
Gewicht: 50 Kg
Schalldruck bei 100% Leistung in 10 M Entf. in dBA: 33,9

Betriebstemperatur: 0 bis 43°C
Heizleistung (bei Luft 26° C, bei Wasser 26° C): 12,5 kW
Empfohlenes Schwimmbadvolumen: 30 - 60 m³
Art des Kühlmittels: R32
Empfohlene Durchflussrate: 4 - 6 m³/h
Nennstrom: 12 A
Spannung: 230 V 1ph
Wärmetauscher: Titan Wärmetauscher
Pioneer Kompressor: Rotation
Ventilatoren: 1
Anschlüsse: 50 mm
Gehäuse: Aluminium
Maße (L x B X H): 894 x 308 x 648
Gewicht: 50 Kg
Schalldruck bei 100% Leistung in 10 M Entf. in dBA: 24,2

Betriebstemperatur: -7 bis 43°C
Heizleistung (bei Luft 26° C, bei Wasser 26° C): 13,5 kW
Empfohlenes Schwimmbadvolumen: 30 - 60 m³
Art des Kühlmittels: R32
Empfohlene Durchflussrate: 5 - 7 m³/h
Nennstrom: 9,1 A
Spannung: 230 V 1ph
Wärmetauscher: Titan Wärmetauscher
Mitsubishi Kompressor: Rotation
Ventilatoren: 1
Anschlüsse: 50 mm
Gehäuse: Aluminium
Maße (L x B X H): 960 x 310 x 658
Gewicht: 55 Kg
Schalldruck bei 100% Leistung in 10 M Entf. in dBA: 32,1

Betriebstemperatur: 0 bis 43°C
Heizleistung (bei Luft 26° C, bei Wasser 26° C): 25 kW
Empfohlenes Schwimmbadvolumen: 75 - 120 m³
Art des Kühlmittels: R32
Empfohlene Durchflussrate: 7 - 9 m³/h
Nennstrom: 5,5 A
Spannung: 230 V 1ph
Wärmetauscher: Titan Wärmetauscher
Mitsubishi Kompressor: Rotation
Ventilatoren: 1
Anschlüsse: 50 mm
Gehäuse: ABS Kunststoff
Maße (L x B X H): 960 x 420 x 658
Gewicht: 105 Kg
Schalldruck bei 100% Leistung in 10 M Entf. in dBA: 37,8

Testbericht
Anmerkung zum Testderzeit kein aussagefähiger externer Test verfügbarderzeit kein aussagefähiger externer Test verfügbarderzeit kein aussagefähiger externer Test verfügbarderzeit kein aussagefähiger externer Test verfügbarderzeit kein aussagefähiger externer Test verfügbar
Angebot zu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon
Mehr Angebote - -

Wir überprüfen die Preise der angezeigten Produkte bei amazon, ebay und mit Hilfe von Google. Dies kann die eigene Recherche nicht ersetzen. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeit und - kosten möglich. Es handelt sich hier um einen tabellarischen Vergleich, bei dem die Produkte willkürlich, herstellerunabhängig und ohne Anspruch auf Vollständigkeit ausgewählt und verglichen wurden. Alle Angaben ohne Gewähr.

Ein Kompressor oder Technologie von Mitsubishi oder Pioneer ist ein weiteres Merkmal, welches die Spreu vom Weizen trennt. Mitsubishi und Pioneer sind in der Klimatechnik und bei Wärmepumpen nach wie vor das Maß der Dinge und die Technologieführer, an denen es sich zu messen gilt.

 

C.O.P. oder COP?

Beide Schreibweisen sind geläufig und meinen ein und dasselbe. Der COP (engl. coefficient of power) ist der Leistungskoeffizient einer Wärmepumpe und steht für das Verhältnis von Input Strom zu Output Heizleistung.

Generiert die Wärmepumpe beispielsweise mit 1 kW Input Strom 5 kW Output Heizleistung, so hat die einen COP von 5 und einen Wirkungsgrad von 80%. Viele Händler werben mit sagenhaften COP Werten von 15 oder 16 für ihre Produkte. Diese Werte sind eher theoretischer Natur und werden in der Praxis nur selten und nur unter ganz bestimmten Voraussetzungen erzielt. Im Mittel und bei ganzjähriger Nutzung erzielt eine Hochleistungs Inverter Wärmepumpe, wie auch die hier gezeigten Test Champions Wärmepumpen, einen COP zwischen 4 und 6. Das entspricht einem Wirkungsgrad von ca. 80 Prozent.

 

Inverter Technologie – Was ist das?

Im Gegensatz zu herkömmlichen Wärmepumpen, die mit konstanter Geschwindigkeit (100% Volllast) laufen, variiert der Kompressor einer Inverter Wärmepumpe seine Leistung je nach Bedarf und Außentemperatur zwischen 20% und 100%. Das hat eine optimale Energie Ausnutzung und sehr hohe Effizienz zur Folge.

Eine Inverter Wärmepumpe die häufiger moderat, denn unter Volllast läuft, verschleißt zudem wesentlich langsamer und hat eine weitaus höhere Lebensdauer als eine herkömmliche An/Aus Wärmepumpe. Ein weiterer Vorteil sind die Geräuschemissionen.  Bei niedrigeren Geschwindigkeiten arbeiten Inverter Kompressoren äußerst geräuscharm, wohingegen herkömmliche Geräte einen konstanten Geräuschpegel haben.

 

Die beste Pool Wärmepumpe ist eine Leise Pool Wärmepumpe

Pool Wärme, die keine unangenehme Geräuschkulisse und Nachbarschaftsstreitigkeiten nach sich zieht, ist die beste Pool Wärme! Ein Schalldruck von 35 dB (A), welcher in etwa der Geräuschkulisse eines leisen Zimmerventilators entspricht ist für uns und den Gesetzgeber der Grenzwert, den es einzuhalten gilt.

Was die Wärmepumpen Aufstellung anbelangt, gibt der Gesetzgeber Folgendes zum Besten:

… bei der Wärmepumpen Außenaufstellung, darf das Gerät keine zu hohe Geräuschbelastung für die Nachbarn darstellen. Der zulässige Lautstärkepegel in reinen Wohngebieten ist durch das Bundesimmissionsschutzgesetz geregelt. Tagsüber darf die Lautstärke hier nicht über 50 und nachts nicht über 35 dB (A) liegen

 

Die beste Pool Wärmepumpe läuft auch noch bei niedrigen Außentemperaturen

Klimawandel hin, Klimawandel her – Schaut man sich die Wetterdaten für Deutschland an, stellt man fest, daß es in vielen Regionen von Mitte Oktober bis Mitte Juni (insbesondere des Nachts) sehr kühl sein kann. Da viele Wärmepumpen über eine sogenannte automatische Frostschutzvorrichtung verfügen, welche die Pumpe automatisch bei einer Lufttemperatur unter 8°C abschaltet, könnten diese demnach nur ca. 3 Monate im Jahr genutzt werden. Ein Profi Gerät dagegen liefert auch noch bei niedrigen Außentemperaturen genügend Heizleistung ab und kann fast das ganze Jahr hindurch genutzt werden.

 

Die beste Pool Wärmepumpe – Optimale Dimension

Die Formel zur Bestimmung der richtigen Leistungs Dimension einer Wärmepumpe lautet:

(Beckeninhalt in m³ : 4 Stunden) x 1,25 Leistungsreserve = Benötigte kW Kapazität

Die physische Dimension der Pool Wärmepumpe ist meist rechteckig. Einzig die Firma Zodiac hat eine High End Inverter Wärmepumpen Serie im Programm, die besonders platzsparend ist und nahezu in jede Ecke passt.

 

Die beste Pool Wärmepumpe – Stromverbrauch

Beheizt man beispielsweise einen Pool mit 48 m³ Beckeninhalt und einer Abdeckung, sowie Überdachung ganzjährig mit einer Wärmepumpe mit 26 °C Wassertemperatur, so müssen im Mittel etwa 100 kWh Wärmeenergie (ca. 50 kWh sind es in der wärmerern Jahreszeit und ca. 150 kWh in den kühleren Monaten) pro Tag zugeführt werden. Setzt man einen COP von 5 (Leistungskoeffizient) voraus, so ergibt sich aus der Division der Gesamtwärmemenge der Stromverbrauch der Pool Wärmepumpe.

(360 Tage x 100 kWh/Tag) / 5 = 7.200 kWh

Setzt man einen Preis der Kilowattstunde von ca. 30 Cent voraus, so liegen die gesamten jährlichen Stromkosten für die Pool Wärmepumpe bei 2.160,- Euro, was ca. 180,- Euro im Monat bedeutet.

 

Die beste Pool WärmepumpeAnschlüsse

Ohne viel Aufwand lässt sich eine Wärmepumpe schwimmbadseitig anschließen. Zuerst wird die Düsen-/Druckleitung getrennt um einen Bypass zu legen. Ein 50 mm Bypass Set inkl. Kleber ist meist im LIeferumfang der Wärmepumpe enthalten. Danach erfolgt der elektrische Anschluss, der selbstverständlich nur vom autorisierten Fachbetrieb durchgeführt werden darf.

 

Die beste Pool Wärmepumpe – WiFi

Die meisten Top Geräte können in der Regel gegen einen geringen Aufpreis miit einem WiFi Modul ausgestattet werden und sind dann via App über das Smartphone steuerbar.

 

Die Pool Wärmepumpen Test Champions auf einen Blick:

Budget Pick! Pool Wärmepumpe PH 25L by Fairland®

ab 1.800,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu Amazon
Pool Wärmepumpe Comfort Line BPN 12

1.980,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu Amazon
Wärmepumpe Full Inverter Plus IPHC25 by Fairland®

ab 1.998,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu Amazon
Wärmepumpe Full Inverter Plus IPHC35 by Fairland®

ab 2.588,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu Amazon
Pool Wärmepumpe PH 60Ls by Fairland®

3.375,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu Amazon

 

Warum Sie diesen Test Champions vertrauen können

Die hier vorgestellten Wärmepumpen wurden in Absprache mit mehreren Schwimmbad Fachhändlern nach den Kriterien Effizienz, Lautstärke, Verarbeitung und Praxistauglichkeit ausgewählt. Sie wurden und werden gerne vom Fachhandel bei Schwimmbad Projekten eingesetzt und halten was sie versprechen.

Diese Wärmepumpen verfügen alle über eine oder mehrere Expertisen des Schwimmbad Fachhandels!

Der Text spiegelt die Aussagen von Experten wieder und es handelt sich hier nicht um einen Wärmepumpen Test eines Online Ratgebers oder selbsternannten Experten, der am Schreibtisch verfasst wurde und der eher theoretischer Natur ist.