Skip to main content

Die schönsten Strände der Welt …

gehören eigentlich zum Pflichtprogramm eines jeden Globetrotters und Frequent Travellers,
denn es gibt Dinge die muss man einfach erlebt und gesehen haben.

Die Südsee, die Karibik, der Indische Ozean, die Sulu See…

die schönsten Strände der Welt finden sich meist in den Tropen und nirgend ist der Sand feiner,
das Wasser des Meeres klarer, das Blau des Himmels blauer und das Weiß der Wolken weißer

… es passt!

 

Unsere Auswahl der schönsten Strände

Paradise Beach, El Nido, Philipinnen

Hier ist der Name Programm – der Paradise Beach in El Nido, Palawan auf den
Philipinnen ist ein Paradies und ein Stück Natur wie aus dem Bilderbuch.
Aber nicht nur der Paradise Beach ist traumhaft schön. Auf Palawan gibt es
noch hunderte anderer Strände, die einen Besuch lohnen. Nicht umsonst wurde
Palawan schon mehrfach in der Vergangeheit zur schönsten Insel der Welt gekürt.

 

Bora Bora, Französisch Polynesien

Ein Traum in der Südsee. So ungefähr muss es ausgesehen haben, als die Bounty
Meuterer angelandet sind und dann auch nicht mehr weg wollten.

 

Anse Georgette, Seychellen

Die Seychellen verfügen über derart viele Traumstrände das Anse Georgette hier
auch nur stellvertretend für eine Vielzahl von traumhaften Stränden genannt
werden kann. Die Seychellen sind nun mal eines der schönsten Inselparadiese
überhaupt.

 

Cayo de Agua, Venezuela

Venezuela ist und bleibt ein Traum und wenngleich in der letzten Zeit auch wenig
Gutes über Venezuela zu berichten ist, so sind die Strände und die Schönheit der
Natur hiervon noch nicht in Mitleidenschaft gezogen.

 

Pink Beach, Indonesien

Bilder sagen mehr als Worte